Jetzt Kultur #drüberretten!

Kauf dir einen Kultur-Gutschein (KULTschein), um deinen lokalen Kulturverein durch die Corona-Krise zu bringen.

ISCHGL: AUFSTAND DER PINGUINE

Donnerstag, 10. März 2022, 20:00 - 22:00
Kulturlabor Stromboli, Hall in Tirol

Alles richtig gemacht?
Theater-Kabarett von und mit Xaver Schumacher und Meera Theunert

Eine irrwitzige Reise durch zwei Jahre Pandemie, von Tirol zu den europäischen Außengrenzen, von Wuhan nach Bergamo und zurück nach Ischgl, wo die einen alles richtig gemacht haben und die anderen alles besser wissen. Aber hätte eigentlich irgendwas anders laufen können im März 2020? Oder ist es unmöglich, sich in einem System, das auf Ausbeutung und Zerstörung beruht, rücksichtsvoll und solidarisch zu verhalten? Denn heute lautet die Frage ja nicht mehr, ob Tirol ohne Tourismus überleben kann, sondern trotz Tourismus. In „Ischgl. Aufstand der Pinguine“ wird Massentourismus zum Massentest, proben Pinguine den Aufstand, übernimmt der Tourismusverband die Impfkampagne, landen Hoteliers im Kloster und beweisen die Theatermacher:innen Franz-Xaver Franz und Meera Theunert, dass ihnen alles vergangen ist, nur nicht das Lachen.

Eine Postmodern-Talking-Produktion
Gefördert von der Stadt Innsbruck im Rahmen von stadt_potentiale

Besetzung:
Spiel: Xaver Schumacher und Meera Theunert; Recherche: Sónia Melo; Kostüm: Wiebke Strombeck; Künstlerische Mitarbeit: Lia Sudermann, Martin Fritz, Elias Candolini

Foto: Künstler

Eintritt: VVK € 15,00/12,00 (erm.), AK € 18,00/15,00 (erm.)

Tickets
Normalpreis; 10.03.2022 15,00 € / Ticket Tickets nicht mehr verfügbar
Ö1 / 10 % Ermäßigung 10.03.2022 13,50 € / Ticket Tickets nicht mehr verfügbar
Ö1 Intro / 30 % Ermäßigung; 10.03.2022 10,50 € / Ticket Tickets nicht mehr verfügbar
Ermäßigt, 10.03.2022 Schüler*innen, Studierende bis 27, Lehrlinge, Präsenzdiener, Menschen mit Beeinträchtigung, Stromboli-Mitglieder 12,00 € / Ticket Tickets nicht mehr verfügbar
Jugend < 18, 10.03.2022 8,00 € / Ticket Tickets nicht mehr verfügbar